Donnerstag, 10. August 2017

[Rezension] Me, my friends & one wedding - Rebel


Laini Otis - Me, my friends & one wedding - Rebel

R*E*A*L* Romance
Originalsprache: Deutsch
Reihe: 1 von 4
Ausgabe: eBook
Seiten: 222 Seiten
Verlag: Amazon Media
ASIN:  B074D1DRLP
Erscheinungsdatum: 10. August 2017
Preis: 2,99 €
Quelle: Amazon
Kaufen: www.amazon.de




Im Sommer ’97 ließen sich vier Freundinnen ein Tattoo stechen,
das ihr Versprechen besiegeln sollte:
Sie werden immer füreinander da sein – komme was wolle –
20 Jahre später ist außer der verblassenden Tinte in ihrer Haut nicht mehr viel von ihrem Versprechen übrig geblieben.
... bis zu jenem heißen Augusttag,
an dem eine von ihnen heiratet ...

In welche Richtung geht man, wenn man das Gefühl hat, man läuft direkt auf eine Sackgasse zu?
Daisy Rebel Harts Leben gleicht einer Baustelle. Ihr Kopf, ihr Herz, ihre Seele – alles beschädigt & reparaturbedürftig.
Anstatt sich im Ruhm und Geld zu suhlen, das sie als Teenie-Pop-Sängerin verdient, zieht sie sich im Alkohol zurück, denn das Leben in den Upperclass-Kreisen von L. A. ist einsam.
Ihre Sehnsucht nach ihren alten Freundinnen, die einzige Familie, die sie je gehabt hat und der Zwist, den sie mit ihrem Musikproduzenten führt, verstärken ihre Ohnmacht bis ans Limit.
Bis eines Tages ausgerechnet ein One-Night-Stand mit einem geheimnisvollen, sexy Kerl, ihr Leben komplett auf den Kopf stellt.
Als dann noch eine Einladung zur Hochzeit ihrer ehemals besten Freundin ins Haus flattert, steht Daisy vor der Wahl:
Stur weitergehen und vielleicht gegen eine Wand laufen?
Oder zurückgehen und sich endlich den verdammten Dämonen stellen, um neu zu starten?



Ich durfte dieses Buch vorab schon lesen! Vielen Dank für dieses digitale Leseexemplar.

Daisy "Rebel" hat eine schwere Zeit hinter sich. Ihre Kindheit war nicht besonders schön, sie hat nie die Liebe und Aufmerksamkeit von ihrer Mutter bekommen, die sie sich gewünscht hat und musste sich immer wieder an einen neuen Stiefvater gewöhnen, der dann an erster Stelle bei ihrer Mutter stand. Zum Glück hatte sie ihre drei besten Freundinnen Olivia, Elli und Ashley. Ihr größter Traum: Musik machen und damit Erfolg haben. Aber der Ruhm und der Erfolg haben auch seine Schattenseiten und so ertränkt sie ihren Kummer in Alkohol. Bis sie sich das erste Mal verliebt. Und dann erhält sie eine Einladung zur Hochzeit einer ihrer besten Freundinnen. Freundinnen, die einmal ihre Familie und ihr einziger Anker waren. Doch zu denen sie seit 12 Jahren keinen Kontakt mehr hatte.

Rebel ist sehr pessimistisch und unzufrieden mit ihrem Leben. Durch einen Vertrag ist sie an ihr Plattenlabel gebunden, obwohl sie sich dort schon seit Jahren nicht mehr wohl fühlt und sich selber nur verkauft und nicht von ganzem Herzen hinter ihrem Image steht, welches sie aufrecht erhalten soll. Obwohl sie es einem nicht leicht macht sie zu mögen, habe ich sie trotzdem ins Herz geschlossen.

Eines Abends lernt sie "Fred" kennen. Was als One-Night-Stand beginnt, wird zu so viel mehr, bis sie das erste Mal ihr Herz an einen Mann verliert. Fred war mir ebenfalls sympathisch und ich hoffe sehr, dass wir nochmal von ihm lesen werden.

Der Schreibstil von Laini Otis hat mir gut gefallen. Ich bin schnell und flüssig durch die Geschichte durch gekommen und habe das Buch auch bereits nach einem Tag beendet. Laini schreibt mit Gefühl und Sehnsucht in ihren Worten & nimmt den Leser mit auf eine besondere Reise mit ihrer kleinen rebellischen Protagonistin.



Eine schöne Geschichte über eine taffe Protagonistin, die schon einiges durchgemacht hat, aber immer weiter gekämpft hat. Über Freundschaft und darüber, dass Familie nichts mit Blutsverwandschaft zu tun haben muss. Ich freue mich wahnsinnig auf die nächsten Teile dieser Reihe.


Das Buch erhält von mir 4 von 5 Punkten!




Die Reihe:

  1. Laini Otis - Me, my friends & one wedding - Rebel
  2. Romina Gold - Me, my friends & one wedding - Estelle
  3. Annie J. Dean - Me, my friends & one wedding - Olivia
  4. Ewa A. - Me, my friends & one wedding - Ashley

Weitere Infos: www.amazon.de

Kommentare:

  1. Hallo:)
    ich bin soeben auf Deinen Blog gestoßen und habe mich hier ein wenig umgesehen. Du hast echt eine ganz tolle Seite mit Büchern die ich auch sehr gut finde.
    Die Rezi von dieser Serie hört sich auch super an und werde ich mir jetzt gleich ein bisschen näher ansehen.
    Gerne lasse ich Dir ein Abo da und würde mich freuen, wenn Du mal bei mir vorbei schauen würdest:)
    Liebste Grüße
    Andrea
    http://www.printbalance.blogspot.de

    AntwortenLöschen